Wer wir sind

Seit über sechzig Jahren gibt es die Gemeinde Christi am Laimer Platz in München. Menschen aus München und Umgebung haben hier ihr geistliches Zuhause gefunden. Wir erleben, welch großartige Bereicherung es ist, Glauben gemeinsam mit anderen Christen zu leben und zu teilen.

 

Als freie Gemeinde sind wir unabhängig vom Staat und finanzieren uns daher nicht durch Kirchensteuern, sondern durch freiwillige Spenden. Obwohl wir freundschaftliche Beziehungen zu anderen Gemeinden pflegen und in Projekten zusammenarbeiten, sind wir unabhängig und gehören keiner übergeordneten Organisation an.

 

Wir sind Menschen verschiedenen Alters, aus verschiedenen Ländern mit verschiedenen Berufen, verschiedenen Hobbys...

 

...was wir aber alle gemeinsam haben und was unsere Gemeinschaft ausmacht, ist ein persönlicher Glaube an Jesus Christus; in ihm haben wir den Weg für unser Leben gefunden. Seit Jesus in der Welt war, gab es zu jeder Zeit immer wieder Menschen, die ihre Wertvorstellungen aufgaben, um ihr Leben völlig von Jesus gestalten zu lassen. Diese Menschen werden Christen genannt.

(Apostelgeschichte 11, 26)

 

Es ist unser Anliegen, so zu leben, wie Jesus dies lehrt. Deshalb ist uns das Kennen der Bibel und das konsequente Umsetzen des Verstandenen in unserem Leben sehr wichtig, damit wir in der Oberflächlichkeit unserer Zeit nicht von Meinungen anderer oder eigenen Gefühlsschwankungen hin- und hergerissen werden.

 

Gottesdienst, Gebet, Lobgesang und Bibelstudium sind daher ein grundlegender Teil unseres Lebens.

Was wir glauben

Das folgende Glaubensbekenntnis ist ein Versuch, die Kernaussagen unseres Glaubens darzustellen. Wir wissen um vergleichbare Versuche anderer in der Vergangenheit (das Apostolicum, das Nicaenum, Luthers Katechismus und andere). Einige der folgenden Aussagen sind von diesen inspiriert oder direkt aus diesen entnommen.

Wir glauben an Gott, den Schöpfer des Himmels und der Erde, einen Gott der Liebe, der Gnade, des Mitgefühls, der Barmherzigkeit und der Gerechtigkeit.

 

Wir glauben an die Bibel als Gottes inspiriertes Wort, welches wir als Autorität in unserem Leben akzeptieren und welches uns richten wird am letzten Tag.

 

Wir glauben an Jesus, Gottes eingeborenen Sohn. Er ist der Weg, die Wahrheit und das Leben.

 

Wir glauben an Jesus als Gott im Fleisch, der gekreuzigt wurde, starb und begraben wurde, und der am dritten Tage auferstand.

Wir glauben, dass Jesus ein Leben ohne Sünde führte, obwohl er versucht wurde wie wir, und dass er so die Sünde, die den Menschen von Gott trennt, auf das Kreuz tragen konnte.

Wir glauben, dass alle Menschen der Gnade bedürfen, und dass Gott alle Menschen aufruft, umzukehren, Jesus als ihren Herrn und Heiland anzunehmen, und ihm zu folgen als seine Jünger.

 

Wir glauben an die Rettung aus Gnade, durch den Glauben an die Kraft Gottes. Wir glauben an die Taufe zur Vergebung der Sünden und zur Aufnahme in den Leib Christi durch den Heiligen Geist, der als Beistand in den Gläubigen wirkt.

Wir glauben, dass es Gottes höchstes Gebot und sein Wunsch ist, dass wir ihn lieben von ganzem Herzen und ganzer Seele, mit all unseren Gedanken und all unserer Kraft, und dass wir unseren Mitmenschen lieben wie uns selbst.

 

Wir glauben, dass Gott will, dass alle Menschen gerettet werden, und dass er will, dass wir das Evangelium der ganzen Welt verkündigen.

Wir erwarten die Auferstehung der Toten, und hoffen auf das ewige Leben.

Wir sind uns bewusst, dass manche Gläubige dem allen nicht zustimmen.

 

Wir wollen niemanden richten, wissend dass wir selbst oft irren, und dass Jesus der Richter der Lebenden und Toten ist.

Wir wollen uns bemühen, in Demut und Sanftmut gemeinsam die biblischen Wahrheiten zu suchen, und nach einem Lebensstil zu trachten, welcher der Nachfolge unseres Herrn würdig ist.